Fit für den Winter!

Der Sommer 2018 nimmt langsam seinen Abschied und die kalte Jahreszeit steht ins Haus. Bevor es losgeht, ist es wichtig, sein Zweirad genau darauf zu prüfen, ob es wind- und wetterfest ist. Nach den langen Sommerabenden sollten nun vor allem die Beleuchtung und die Reflektoren auf Funktion und Vollständigkeit überprüft werden. Außerdem schadet es nicht, nach dem langen und heißen Sommer einen Blick auf das Reifenprofil zu werfen. Nässe, Laub, Eis und Schnee werden bei abgefahrenen Reifen schnell zu einem Sicherheitsrisiko. Zu guter Letzt sollte man darauf achten, dass alle notwendigen Teile gut geschmiert sind, um Rostbildung vorzubeugen.

Fahrrad im Winter voller Schnee

(Visited 1 times, 1 visits today)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *